Geschichte von ALTUNA

1879

Die Anfänge

Die ersten Schritte von ALTUNA erfolgten in Beasain (Baskenland, Spanien), als verschiedene landwirtschaftliche Werkzeuge hergestellt und dabei der berühmte Stahl aus dem Norden und das Know-how der Eisenhütten verwendet wurden.

1921

Gründung

Die Firma zog um nach Oñate (Viertel Zubillaga), und man gründete Altuna Hermanos SA. Seither fertigt Altuna all seine Werkzeuge in diesem Ort. Die Fabrik ist Selbstversorgern dank der Elektrizität, die von einem Hydraulik-Generator erzeugt wird, wozu die Wasserkraft des Flusses Oñati benutzt wird, der aus dem Naturpark Aizkorri herunter kommt.

1936

Bürgerkrieg

Während des spanischen Bürgerkriegs wurde die Fabrik von der Nationalistischen Fraktion besetzt und ging zur Produktion von Bomben über.

1942

Auste Estana

Es wurde die Handelsmarke “Auste Estana” geschaffen, was in Euskera (der regionalen Sprache) “unzerbrechlich” bedeutet.

1960

Internationalisierung

Die Firma beginnt mit ihren Exportaktivitäten in Lateinamerika und erhält einen Preis aufgrund ihrer Qualität, und weil sie Pionier für diese Aktivität ist.

1970

Marke Altuna

Man beginnt, sämtliche Scheren mit der Marke ALTUNA herzustellen.

1978

Marke Bikain

Die Marke Bikain entstehe für Entwurf, Fertigung und Vertrieb von Werkzeugen und Zubehör für den Garten.

1983

Modernisierung

Überschwemmungen verwüsten die ganze Region, praktisch die gesamte Fabrik kann nicht benutzt werden. Mit der unschätzbaren Hilfe der Arbeiter kommt die Fabrik wieder voran, und der Maschinenpark und die Installationen werden modernisiert.

1999

Es entsteht Dicoal

Altuna gründet eine neue Abteilung mit dem Namen Dicoal, die sich mit dem Entwurf, der Fertigung und dem Vertrieb von Produkten aus dem Ambiente Eisenwaren, Heimwerker und dem landwirtschaftlichen Sektor auf der iberischen Halbinsel (Spanien und Portugal) beschäftigt.

2002

Kohlefaser

Die Reihe Kohlefaser wird eingeführt, wobei Altuna bis zum heutigen Datum der erste und einzige Hersteller ist, der eine Werkzeugreihe aus diesem Material, von maximaler Leichtigkeit, Ausgeglichenheit und Leistung, produziert und entwickelt.

2004

Reihe "ROTARY"

Altuna entwickelt die Reihe “Rotary”, die den notwendigen Kraftaufwand beim Schneiden um bis zu 40% reduziert und eine gute Aufnahme auf dem Markt erfährt.

2008

Neues Lager

Das neue Lager / logistische Plattform wird eröffnet; es verfügt über die neueste Technologie in Radiofrequenz und Zusammenstellung per Stimme.

2015

ISO 9001

Altuna wird gemäß der Norm ISO 9001 / 2015 zertifiziert.

2019

Jahrhundert

Im Jahre 2021 werden wir 100 Jahre alt…